INVESTITIONEN

Investitionen

Geldverdienen und Vergnügen gehen Hand in Hand

Geniessen Sie einen unvergesslichen Urlaub und investieren Sie in eine einzigartige Lage. Auch Sie können Eigentümer einer exklusiven Villa werden. Natürlich können Sie hier selbst eine wunderbare Zeit verbringen. Aber Ihre Villa kann zudem auch eine hervorragende Investition sein. Wenn Sie Ihre Villa teilweise vermieten, erzielen Sie eine hervorragende Kapitalrendite. Die OHLIVE Villas eignen sich zur Eigennutzung, zur Urlaubsvermietung oder für beides. Sie möchten bestimmt Ihre Villa als Ihr zweites Zuhause ansehen. Aber Sie könnten Ihr Prachtstück auch mit anderen teilen. Denken Sie darüber nach: Die Kombination aus Eigennutzung und Vermietung ist in finanzieller und steuerlicher Hinsicht sehr interessant.

Ohlive Villas garantiert eine jährliche Rendite von 5% über 5 Jahre.*

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Kaufen zum richtigen Zeitpunkt

EHRGEIZIGER DEUTSCHER MARKTFÜHRER FRAPORT WILL FLUGHAFEN VON SKIATHOS VERGRÖSSERN UND VERBESSERN

Der führende deutsche Flughafenbetreiber Fraport hat vor kurzem eine 40-Jahres-Konzession für die Verwaltung des Flughafens auf Skiathos erworben. Dies ist eine gute Nachricht für die Tourismusindustrie der Insel: Die Übernahme geht einher mit einer Investitionsverpflichtung über 400 Mio. EURO.

Um besser auf den erwarteten Anstieg im Tourismusverkehr reagieren zu können, hat Fraport ehrgeizige Pläne vorgestellt:

  • Erweiterung und Umbau des bestehenden Terminals
  • Umgestaltung des Flugvorfeldes
  • Erweiterung der Gesamtfläche des Flughafens um 39 Prozent auf 9,511 m2 nach Erweiterung der Gesamtfläche der derzeitigen Flughafengebäude
  • Anstieg der Anzahl an Check-in-Schaltern um 11 Prozent (von 9 auf 10)
  • Anstieg der Anzahl an Abfluggates um 33 Prozent (von 3 auf 4)
  • Verdopplung der Security-Check-Reihen (von 1 auf 2)
  • Aufwertung der Einkaufsmöglichkeiten und Lokale
  • Erhöhung der Gesamtkapazität des Flughafens

Die Erweiterung des Flughafens wird voraussichtlich grosse Auswirkungen auf die Immobilienpreise der Insel haben. Bereits heute ist sie eine der 10 beliebtesten griechischen Urlaubsinseln und die erhöhte Kapazität wird die Hotel- und Hauspreise nach oben treiben. Auch ist bebaubare Fläche eine knappe Ressource auf Skiathos und durch den zusätzlichen Ansturm an Touristen werden die Preise an das Niveau von Mykonos oder Santorini angeglichen. Für Investoren, die bereits über Grundstücke auf Skiathos verfügen, ist die Erweiterung des Flughafens eine glückliche Überraschung: Analysten gehen davon aus, dass sich die Immobilienpreise bis 2022 verdoppeln werden.

Was Sie über den Gewinn wissen müssen, den Sie mit Griechischen Immobilien erzielen

Natürlich wollen Sie Ihren griechischen Traum selbst leben. Wenn Sie jedoch nicht in der Gegend sind, ist Ihre Immobilie im Süden eine hervorragende Investition mit einer schönen Rendite. Die Optimierung der Rendite wollen wir für Sie mit festen, garantierten Mieteinnahmen so sicher wie möglich gestalten: Sie vermieten Ihre Villa für 5 Jahre an Architect Villas und Sie erhalten sicher eine jährliche Rendite in Höhe von 5% auf Ihre Investition. * In der Zwischenzeit kümmert sich Architect Villas um Betrieb und Service. Sie können Ihre Villa 2 Wochen im Jahr in der Urlaubssaison selbst bewohnen und den Rest des Jahres über uneingeschränkt nutzen.**.

Wie in jedem europäischen Land fallen Steuern an, wenn Sie Immobilieneigentum in Griechenland erwerben. Die gute Nachricht dabei ist, dass diese Steuern ziemlich niedrig sind: Mit rund 4,83 % sind alle Notargebühren und Steuern abgedeckt.

  • Zusätzlich gibt es natürlich eine Grundsteuer und eine Steuer auf Mieteinnahmen – ziemlich genau wie in allen anderen europäischen Ländern.
  • Zusätzlich gibt es natürlich eine Grundsteuer und eine Steuer auf Mieteinnahmen – ziemlich genau wie in allen anderen europäischen Ländern.
  • Bezüglich der Mieteinnahmen ist das griechische Steuerrecht für Privatpersonen günstig: Auf die ersten 12.000 € zahlen Sie nur 15% und auf die nächste Tranche 35%. Auf diese Weise verfügen Sie noch immer über aussergewöhnlich hohe Nettoeinkünfte.
  • Auf Ihrem Bankkonto geht dann Ihr Nettoeinkommen ein.
  • Falls Sie Ihre Villa wieder verkaufen wollen, haben Sie ebenfalls Glück: solange Sie weniger als 3 Villen in 2 Jahren verkaufen, wird Ihnen keine Steuer auf Ihren Gewinn berechnet. Und bei den steigenden Immobilienpreisen auf Skiathos ist das ein grosser Vorteil.

Den steuerlich günstigsten Weg für die Vermietung Ihrer Immobilie herauszufinden, ist ganz leicht. Alles beginnt mit dem Kauf Ihrer Villa als Privatperson. Um dies zu tun, benötigen Sie lediglich eine griechische Steuernummer. Wenn Sie diese erhalten haben, können Sie loslegen. Am einfachsten ist es, wenn Sie einen griechischen Steuerberater beauftragen, der sich für Sie um alle Formalitäten kümmert. Er kann mit einer Vollmacht in Ihrem Namen tätig werden, was Ihnen zumindest einige Reisen nach Athen spart.

In der Praxis

  • Sie wählen einen griechischen Steuerberater. Wir arbeiten gerne stets mit demselben zuverlässigen Partner zusammen, es steht Ihnen aber frei, einen Steuerberater Ihrer Wahl zu beauftragen.
  • Sie gehen zur griechischen Botschaft und lassen die Vollmacht beglaubigen, mit der der Steuerberater Ihre griechische Steuernummer beantragen kann.
  • Drei Wochen später erhalten Sie Ihre persönliche AFM-Nummer und sind berechtigt, Immobilien in Griechenland zu erwerben. Wie in den meisten anderen Ländern auch erfolgt dies über eine Notariatskanzlei.

Immobilienkauf

  • Der Notar bereitet die Formalitäten für den Erwerb der Liegenschaft vor. Für diese Transaktion zahlen Sie insgesamt 4,83% an Steuern und Notargebühren.
  • Gleichzeitig unterzeichnen Sie einen Vertrag mit dem Bauherrn und Architekten, der Ihre Traumvilla bauen soll. In der Regel zahlen Sie den Bau in Tranchen, d.h. jeweils nur nach Abschluss der jeweiligen Tranche. So können Sie sicher alle Risiken ausschliessen.

Eigentümer sein

  • • Als Eigentümer zahlen Sie nur eine jährliche Grundsteuer. In Griechenland heisst diese Steuer ENFEA. Die genaue Höhe richtet sich nach der Lage, der Fläche, dem Pool etc. und wird vor Projektbeginn für jede Villa berechnet. Für die Luxusvillen, die wir für Sie entwickeln, rechnen wir mit 400 € bis 700 € im Jahr.

Vermietung

  • Sie vermieten Ihre Villa für 5 Jahre an Architect Villas. Wir kümmern uns um alles und sorgen für einen reibungslosen Ablauf und Betrieb.
  • Die Miete, die wir mit Ihnen vereinbaren, beläuft sich auf einen Betrag, in dem bereits alle Kosten für tägliche Instandhaltung, Strom, Wasser, Werbung, Vermietung, Hausmeisterdienst mit Willkommens- und Schlüsselservice, Reinigung, Pflege von Pool und Garten enthalten sind. Anders ausgedrückt: Keine Überraschungen – die Miete entspricht Ihrem Bruttoeinkommen.
  • Schliesslich gilt für Mieteinnahmen von Privatpersonen ein interessantes progressives Steuersystem: 15% auf die erste Tranche in Höhe von 12.000 € und 35% auf die nächste Tranche. So können Sie jährlich eine Nettorendite zwischen 3% und 3,7% erzielen. Diese ist rund 20-mal höher als der Ertrag auf einem Sparbuch.

 


*: Indikative durchschnittliche Rendite berechnet nach dem Gesamtpreis für Grundstück, Baukosten der Villa und Ausstattung, alle Steuern inbegriffen, mit Eigennutzung der Villa von November bis April. Die genaue Jahresgarantie wird in der Mietvereinbarung zwischen dem Investor und Architect Villas festgelegt.
**: Die Entscheidung zur Eigennutzung der Villa im a. Juli/August b. Mai/Juni/September/Oktober c. Rest des Jahres hat Auswirkungen auf die Ihnen angebotene garantierte Miete. Die genaue Höhe der garantierten Jahresmiete wird im Mietvertrag zwischen dem Investor und Architect Villas festgelegt.